Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

Der Kreis Ostholstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachdienst Sicherheit und Ordnung, Fachgebiet Allgemeine Ordnungsangelegenheiten

ein/e Sachbearbeiter/in (m/w/d)
 - Entgeltgruppe 9b TVöD -

Zu besetzen ist eine unbefristete Vollzeitstelle.

Ihr wesentlicher Aufgabenbereich umfasst:

  • Sachbearbeitung zum Vollzug des Prostituiertenschutzgesetzes im Rahmen der Kooperation mit dem Kreis Plön und der Stadt Neumünster
  • Erfassung und Überwachung der Prostitutionsstätten
  • Durchführung der Erlaubnisverfahren für Prostitutionsstätten einschließlich Ablehnung, Widerrufsverfahren, verwaltungsrechtlicher Vollzugsmaßnahmen und regelmäßiger Zuverlässigkeitsüberprüfung
  • Ermittlung von potentiellen erlaubnispflichtigen Betrieben einschließlich Verhinderung/Schließung
  • Führen von Statistiken nach gesetzlichen Vorgaben
  • Verfahren zur Verfolgung und Ahndung von allgemeinen Ordnungswidrigkeiten nach interner Zuteilung, Verfahren bei Mehrfachtätern und Verfahren mit vermögensabschöpfenden Maßnahmen

Vorausgesetzt werden

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten mit erfolgreich abgelegter 2. Angestelltenprüfung,
  • Fahrerlaubnis der Klasse B,
  • die Bereitschaft außerhalb der regulären Arbeitszeiten zu arbeiten,
  • die Bereitschaft zum Außendienst,
  • keine körperlichen Einschränkungen für die Ausübung des Außendienstes,
  • Kenntnisse im Verwaltungsrecht,
  • MS Office Kenntnisse,
  • Teamfähigkeit, Entschlusskraft/Entscheidungsstärke, Urteilsfähigkeit sowie Kommunikative Kompetenz.

Für die Wahrnehmung der Tätigkeit sollten Sie

  • mehrjährige Erfahrung in einer öffentlichen Verwaltung besitzen sowie wünschenswerterweise über Kenntnisse
  • im Ordnungswidrigkeitenrecht, StPO,
  • Gewerberecht,
  • sowie H+H proDoppik verfügen.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (u.a. tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 30.01.2022 mit Bezug auf die Ausschreibungskennziffer 7_321_e an die unten angegebene Adresse oder per E-Mail
an personal@kreis-oh.de.

Die Vorstellungsgespräche sind für den 10.02.2022 vorgesehen.

Der Kreis Ostholstein möchte, dass sich Menschen im Kreis gleichermaßen respektiert und vertreten fühlen. Die Vielfalt unserer Gesellschaft soll sich auch in unserer Kreisverwaltung widerspiegeln. Frauen und Männer sind in gleicher Weise für diese Aufgabe geeignet. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung erhalten eine faire Chance.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Leiterin des Fachdienstes Sicherheit und Ordnung, Frau Tiedemann-Behnk, Tel. 04521/788-225, gerne zur Verfügung.

Kreis Ostholstein
Fachdienst Personal und Organisation
Lübecker Straße 41
23701 Eutin
www.kreis-oh.de
...

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

23701 Eutin
Vollzeit, Unbefristet
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung

Veröffentlicht am 30.01.2022

Jetzt Job teilen