Zum Hauptinhalt springen

Pädagogische Leitung (m/w/d)

Der Waldorfkindergarten Schwabenstrasse e.V. in Neumünster sieht in jedem Kind ein Individuum, welches sich mit seinen Begabungen, Neigungen und Interessen entwickeln möchte. Wir helfen den Kindern auf ihrem Weg ein eigenständiger Mensch zu werden, indem wir Räume für die wichtigste Tätigkeit - das Spielen - zur Verfügung stellen. Wir versuchen uns auf das individuelle Wesen jedes Kindes einzustellen und entwickeln uns so gemeinsam mit dem Kind weiter. Waldorfpädagogik heißt für uns am Leben lernen.

Derzeit betreuen wir insgesamt 48 Kinder im Alter von 12 Monaten bis zum Schuleintritt in drei Gruppen: der Wiegestube, der Elementargruppe und einer altersgemischten Gruppe. Für die "Ganztagskinder" bieten wir einen Mittagstisch an. Unser großzügiges Außengelände bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Klettern, Entdecken und zur Förderung der Sinne. Unsere Initiative besteht bereits seit über 40 Jahren und ist ein wichtiger Beitrag zur frühkindlichen Entwicklung in Neumünster.

Da die bisherige Stelleninhaberin in den Ruhestand eintreten wird, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Nachfolge (m/w/d), die mit Erfahrung und Kompetenz, mit Kopf, Herz und Hand ein vielfältiges Aufgabengebiet in der pädagogischen Leitung ergreifen möchte.

Gemeinsam mit der kaufmännischen Leitung und unserem Team, bestehend aus  neun pädagogischen Fachkräften und fünf weiteren Mitarbeitern zur Unterstützung im Haushalt, Garten und Büro, leiten Sie den Kindergarten. Wir legen großen Wert auf einen kollegialen Umgang und streben bei großen Herausforderungen einvernehmliche Entscheidungen an. In verantwortungsvoller Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erzieherinnen sind all unsere Bemühungen darauf ausgerichtet, die Kräfte der Kinder zu entwickeln und zu pflegen.

Zu Ihren Aufgabenfeldern gehört die Verantwortung für den Erhalt und die Weiterentwicklung des Kindergartens im Sinne der Waldorfpädagogik. Sie unterstützen Kolleginnen und Eltern bei Fragen zur kindlichen Entwicklung. Sie sind die verbindende Person zwischen den Mitarbeitenden, Vorstand, Eltern, Kindern und den Behörden.

Des Weiteren obliegt Ihnen die Führung und Mitarbeiterentwicklung. Neueinstellungen stimmen Sie in enger Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Vorstand des Trägervereins ab. Gemeinsam mit der stellvertretenden Leitung erstellen Sie die Einsatzpläne und sind bei personellen Engpässen wie Krankheit, Fortbildungen oder Urlaubszeiten für die Betreuung einzelner Kindergruppen im Rahmen Ihres Gesamtarbeitspensums zuständig.   

Sie planen und leiten die wöchentlichen Sitzungen des Kollegiums, organisieren und nehmen an Gruppenelternabenden teil. Gemeinsam mit dem Vorstand des Vereins erarbeiten Sie langfristige Entwicklungsperspektiven und konkrete Projekte.

Sie haben Interesse an den gesellschaftlichen Entwicklungen und verfolgen insbesondere die stetigen Herausforderungen im Sozialraum des Kindergartens aktiv mit. Sie möchten im Rahmen einer Organisation eine sinnstiftende Aufgabe erfüllen und dabei einen großen Spielraum für Gestaltungsmöglichkeiten haben.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Waldorferzieher:in mit staatlicher Anerkennung und einer Qualifizierung für Leitungstätigkeiten in einer Kita oder alternativ als Erzieher:in (oder eine vergleichbare pädagogische Ausbildung/Studium) mit dem Wunsch zur waldorfpädagogischen Weiterbildung. Idealerweise können Sie bereits auf mehrjährige Berufserfahrung in leitender Funktion zurückblicken.

In der Zusammenarbeit und Führung von Teams zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte Teamfähigkeit mit einer starken Feedbackkultur aus. Sie bringen Empathie und Wertschätzung mit und schaffen damit für die Menschen in der Kindertagesstätte Räume für Entwicklung. Zuverlässigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Engagement, Belastbarkeit und Geduld zählen zu Ihren Stärken.

Sie sind passioniert in Ihrer Arbeit mit Kindern. Das Beobachten und Begleiten ihrer individuellen Entwicklungsschritte bereiten Ihnen große Freude, während pädagogische Herausforderungen Sie persönlich anspornen.

Im Bewusstsein der herausfordernden Aufgabe und der damit verbundenen Verantwortung bieten wir Ihnen folgende Rahmenbedingungen an.

  • Sinnstiftende Aufgabe mit einem großen Spielraum für Gestaltungsmöglichkeiten
  • Erweiterung Ihrer persönlichen Fach-und Sozialkompetenz
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • gründliche Einarbeitung in die anstehenden Aufgabenbereiche
  • Enge Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Leitung und dem Team
  • Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Wochenarbeitszeit von 39 Stunden, davon 18 Leitungsstunden
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD  SuE

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, sowie körperlichen Fähigkeiten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Wenn Sie sich von der Aufgabe angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivation, Zeugnisse) via mail über den Bewerben-Button an info@svdg.org

Bewerbungen und Kontaktaufnahmen werden vertraulich behandelt.

https://waldorfkindergarten-nms-schwabenstr.de/

Sollten Sie vorab Fragen haben, wenden Sie sich gerne an



Andrej Schindler 
Tel: 0049 (0) 176 67 28 67 55

 

Ähnliche Stellenanzeigen

Pädagogische Leitung (m/w/d)

Neumünster
Vollzeit, Festanstellung, Unbefristet
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung

Veröffentlicht am 10.04.2024

Jetzt Job teilen