Zum Hauptinhalt springen

Brandmeister*innen

Sie suchen nach neuen Herausforderungen?

Zur bestmöglichen Erfüllung der Aufgaben in der Gefahrenabwehr und in der Hilfeleistung bietet die Stadt Falkensee zum 3. April 2023 eine Stelle für die

  • Ausbildung im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst als
    Brandmeisteranwärter*in in der hauptamtlichen Feuerwache
    der Freiwilligen Feuerwehr Falkensee.

Ihr Profil:

  • Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften für die Berufung in das Beamtenverhältnis 
  • mindestens die Berufsbildungsreife, einen Hauptschulabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss
  • erfolgreicher Abschluss einer für den feuerwehrtechnischen Dienst geeigneten Handwerk oder eine andere förderliche Berufsausbildung
  • am Einstellungstag darf das 36. Lebensjahr noch nicht vollendet sein
  • die uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Einsatz im Feuerwehrund Rettungsdienst sowie Atemschutztauglichkeit
  • der Führerschein der Klasse B
  • Schwimmabzeichen Bronze

wünschenswert:

  • Führerscheinklasse C
  • Rettungssanitäter
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum 24-Stunden-Dienst in einer der drei Wachabteilungen

Die Höchstaltersgrenze gilt nicht für Inhaber eines Eingliederungs- oder Zulassungsscheines und in den Fällen des § 7 Abs. 6 des Soldatenversorgungsgesetzes. Eine Kopie ist der Bewerbung beizufügen. Gemäß § 7 Abs. 1 Feuerwehrlaufbahnverordnung (FeuLV) dauert der Vorbereitungsdienst in der Regel 12 Monate. In dieser Zeit sind gemäß § 11 Abs. 3 und Abs. 5 FeuLV eine Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter*in zu absolvieren sowie der Erwerb der Führerscheinklasse C am Ende des Vorbereitungsdienstes nachzuweisen. Der Vorbereitungsdienst kann sich gemäß § 7 Abs. 7 FeuLV verlängern.

Die Ausbildung findet an der Landesfeuerwehrschule in Eisenhüttenstadt statt, inklusive Praktikum als Truppmann/-frau auf einer Berufs- oder hauptamtlichen Feuerwache.

  • Ihre Aufgaben während des Praktischen Teils in der Ausbildung: Einsatzdienst in der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr sowie in der technischen Hilfeleistung
  • vorbeugender und abwehrender Brandschutz
  • Wartungs- und Reparaturarbeiten zur Erhaltung der Einsatzbereitschaft
  • Sicherstellung und Unterstützung der betrieblichen Abläufe
  • Wartung und Überprüfung brandschutztechnischer Einrichtungen

Die Bewerber*innen müssen gemäß § 4 Abs. 2 FeuLV, sofern sie nach den Bewerbungsunterlagen als geeignet erscheinen, an einem Auswahlverfahren teilnehmen.

  1. Der schriftliche und praktische Eignungstest finden am 3. Januar 2023 statt.
  2. Nach Auswertung des schriftlichen und praktischen Eignungstests werden die Besten zum mündlichen Auswahlverfahren am 12. Januar 2023 eingeladen.

Wir bieten Ihnen die Einstellung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf unter den attraktiven Arbeitsbedingungen beamtenrechtlicher Vorschriften.

Die Vergütung richtet sich nach dem Anwärtergrundbetrag gemäß § 55 Besoldungsgesetz des Landes Brandenburg Anlage 7 des Eingangsamtes, in das die/der Anwärter*in nach Abschluss des Vorbereitungsdienstes voraussichtlich eintritt.

Darüber hinaus gewährleisten wir Ihnen regelmäßige Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote und die Möglichkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld zu arbeiten. Begrüßt wird weiterhin das ehrenamtliche Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr Falkensee.

Einzureichen sind folgende Unterlagen: - Anschreiben - tabellarischen Lebenslauf - Kopie Schulabschluss - Kopie Berufsabschluss - Nachweis Führerscheinklasse mindestens B - Nachweis Schwimmabzeichen mindestens Bronze Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des Kennworts bis zum Sonntag, 11. Dezember 2022 vorzugsweise per E-Mail (in einem PDFDokument; < 20 MB) direkt über den Bewerben-Button an: 

die Stadtverwaltung Falkensee - Fachbereich Personal - Falkenhagener Straße 43/49 14612 Falkensee

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ähnliche Stellenanzeigen

Brandmeister*innen

Falkensee
Vollzeit, Ausbildung
Abitur oder gleichwertig
Mittlere Reife oder gleichwertig

Veröffentlicht am 19.11.2022

Jetzt Job teilen